home
 

Schlüsselbegriff: 20 Jahre

 
 

Jubiläumsveranstaltung „20 Jahre Erhard-Hübener-Stiftung“

Mittwoch, Juni 26th, 2013

Im Juli 1993 trafen sich im Freylinghausen-Saal der Franckeschen Stiftungen zu Halle engagierte Bürgerinnen und Bürger sowie Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens, um die Erhard-Hübener-Stiftung e. V. zu gründen.

Aus der im Juli 1990 gegründeten „Gesellschaft zur Verbreitung liberalen Gedankenguts“ wurde die Stiftung mit dem Namen Erhard Hübeners. Damit wurde die Würdigung eines für das Land Sachsen-Anhalt bedeutenden liberalen Politikers in verantwortungsvoller Weise fortgeschrieben.

Mit einer Jubiläumsveranstaltung nach 20 Jahren erfolgreicher Arbeit möchten wir an diesen Tag erinnern. Im Rahmen der „Tage der Freiheit `13“ in Kooperation mit der Friedrich-Naumann—Stiftung für die Freiheit laden wir Sie recht herzlich ein.
Jubiläumsveranstaltung „20 Jahre Erhard-Hübener-Stiftung“

JUBILÄUMSVERANSTALTUNG „20 JAHRE ERHARD-HÜBENER-STIFTUNG“

Mittwoch, 3. Juli 2013, 17.00 bis ca. 19.00 Uhr
Begegnungsstätte Deutsche Einheit,
Schönnewitzer Strasse 9 a, 06116 Halle-Reideburg

Begrüßung
Wolfgang Böhm,
Vorsitzender der Erhard-Hübener-Stiftung e.V.

Grußworte
Dr. Hans-Dietrich Genscher,
Außenminister a.D.
Erster Kuratoriumsvorsitzender der Erhard-Hübener-Stiftung e.V.

Dr. Gerhard Söltenfuß,
Bereichsleiter Politische Bildung und Begabtenförderung
Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit

Festvortrag:
Erhard Hübener in seiner Zeit
Prof. Dr. Mathias Tullner,
Otto-von Guericke-Universität Magdeburg

20 Jahre Erhard-Hübener-Stiftung e.V.  – Erreichtes und Ausblick
Cornelia Pieper, MdB,
Staatsministerin im Auswärtigen Amt,
Gründungsvorsitzende der Erhard-Hübener-Stiftung e. V.,
Landesvorsitzende FDP Sachsen-Anhalt

Anschließend Empfang, Gespräche und Erinnerungen.